Jetzt registrieren

Erhalten Sie €1000 bonus

1. Einzahlung - bis zu 100% Bonus • 2./3. Einzahlung - bis zu €400 Bonus • Nur für Neukunden • Mindesteinzahlung €10 • Durchspielbedingung: 70x

Angebotskonditionen

Registrieren

Welcher Spielertyp sind Sie?

Die Welt der Casinospiele ist so vielfältig wie die Typen von Spielern, die sie spielen. Manche Spieler nehmen die Angelegenheit sehr ernst und verhalten sich, als ginge es bei jeder Hand oder jedem Spin um Leben und Tod. Andere sind nicht so ernst und spielen eher aus reiner Freude, ohne sich um ein paar verlorene Runden besonders Sorgen zu machen.

Es gibt natürlich keine richtige oder falsche Art, Casinospiele zu spielen – vorausgesetzt Sie sind kein Profispieler. Am Ende zählt nur, was der einzelne Spieler am liebsten mag.

Der Experte

Es leuchtet ein, dass man sich bei Casinospielen im gewissen Maß anstrengen muss, besonders wenn man um echtes Geld spielt. Es gibt aber Spieler, die jedes Spiel so spielen, als ginge die Welt unter, wenn sie eine Hand verlieren.

Der Experte kontrolliert sorgfältig sein Geld, liest bei jeder Gelegenheit, die sich ihm bietet, Artikel und Newsletter über Glücksspiele und hat vermutlich seine eigene Erfolgsstatistik angelegt. Natürlich ist an dieser Art zu spielen nichts verwerflich, häufig sind die Experten aber für andere Spiele nicht gerade ein Vergnügen.

Man kann den Experten leicht in Online-Spielen mit Chatfunktion erkennen, da er sich im Allgemeinen weder am Chat beteiligt, noch bei Witzen mitmacht oder jeglichen Versuch der Mitspieler, sozial zu sein, anerkennt. Der Experte könnte sich sogar über andere Spieler, die das Spiel nicht ernst nehmen, ärgern und den Tisch verlassen, wenn er das Gefühl hat, die Angelegenheit wird zu spaßig und spielerisch. Um den Experten zu enttarnen, suchen Sie nach der Person, die seit Beginn des Spiels kein einziges Wort gesagt hat.

Der Gelegenheitsspieler

Der Typ des Gelegenheitsspielers macht die Mehrheit der Online-Spieler aus. Es ist eine Person, die das Spiel kennt und versteht. Er spielt, um zu gewinnen, aber nimmt Casinospiele nicht so ernst, dass sie sein Leben einnehmen. Er spielt sicherlich jede Woche ein paar Hände und ist mehr als glücklich, zu gewinnen, von Niederlagen lässt er sich aber nicht die Stimmung vermiesen.

Nehmen Sie die Gelegenheitsspieler jedoch nicht auf die leichte Schulter. Sie können unter den richtigen Umständen ein exzellentes Spiel abliefern und den Tisch abräumen. Gelegenheitsspieler sind normalerweise diejenigen, die eine Weile da bleiben und sich anstrengen, zu gewinnen, aber den Spaß immer an erste Stelle setzen. In Sachen sozialer Interaktionen in Live-Chats oder Turnieren bedeuten sie in der Regel viel Spaß. Sie sind bereit, andere Spieler zu motivieren und stellen im Allgemeinen eine gute Unterhaltungsquelle dar.

Der Troll

Der Troll ist ein interessantes, wenn auch unerwünschtes Internetphänomen. Es bleibt ein Geheimnis, warum bestimmte Menschen Spaß daran haben, das Leben anderer schwer zu machen. Daher ist es selbstverständlich, dass der Troll wahrscheinlich sehr einsam und vom Leben genervt ist und nicht viele Freunde hat. Der Troll-Spieler ist derjenige, der das Spiel für jeden anderen weniger spaßig macht.

Es ist die Art von Mensch, die den Timer bis zur letzten Sekunden runter laufen lässt, bevor er seinen Zug macht – einfach weil er weiß, dass es die Leute ärgert. In kostenlosen Pokerspielen wird der Troll bei jeder Hand unangemessen hohe Einsätze machen, einfach weil es das Spiel stört und die anderen Spieler dazu zwingt, gegen gesunden Verstand im Poker zu verstoßen. Niemand möchte den Troll um sich herum haben, aber sie tauchen - sehr zum Ärger der anderen Spieler - in fast jedem Mehrspieler-Casinospiel auf. Glücklicherweise wird dem Troll schnell langweilig und er wird bald zu anderen Formen, Leute zu belästigen, übergehen. Vergessen Sie nicht, dass Sie dem Kundenservice Spieler melden können, wenn diese offensichtlich das Spiel stören.

Der Anfänger

Der Anfänger verursacht häufig Frust und Ärger – aber nicht aus böser Absicht. Mit dem neuesten Bekanntheitsschub bei Online-Spielen kommen viele neue Spieler an die virtuellen Casinospieltische. Das sind Leute, die häufig noch nicht viel Erfahrung im Spielen von Casinospielen haben, manchmal von den Oberflächen verwirrt sind, ihre Züge langsam ausführen und aus Versehen dumme Fehler begehen. Seien Sie dem Anfänger gegenüber nicht unhöflich - immerhin musste jeder irgendwann erst einmal lernen, wie man Online-Spiele spielt, und Verwirrung gehört zum Lernen dazu. Helfen Sie dem Anfänger lieber, besser zu werden, indem Sie ihm erklären, wie das Spiel funktioniert. Ein Anfänger von heute könnte schließlich der Star-Spieler von morgen sein. Wenn Sie einem Anfänger-Spieler begegnen, schreiben Sie ihn im Chat an und fragen Sie, ob er irgendetwas erklärt haben möchte. Und denken Sie daran, dass Sie ihm vielleicht erst einmal den Gebrauch des Chats erklären müssen.

Registrieren
Sind Kreditkarten das Beste, um Einsätze im Onlinecasino zu machen? Warum Sie bei Spin Palace spielen sollten